Über uns

Wohnbegleiter*innen

Das Team der Wohnbegleitung Alma setzt sich aus Mitarbeiter*innen mit einer Ausbildung im sozialen Bereich (Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Sozialbegleitung) zusammen.

Jolanda 

Seit 20 Jahren arbeite ich in den verschiedensten Einrichtungen für- und mit Menschen in schwierigen Lebenslagen. Meine Erfahrungen habe ich mit der Ausbildung zur Sozialbegleiterin ergänzt. In der Arbeit ist mir ein grosses Anliegen, dass Menschen in schwierigen Lebenslagen ein selbstbestimmtes Leben führen können. Deswegen habe ich mich entschieden, in der niederschwelligen, aufsuchenden Arbeit tätig zu sein und mit meinem Arbeitskollegen, Alma ins Leben zu rufen.  

Fabian 

In den letzten 10 Jahren konnte ich viele Erfahrungen sammeln in der Zusammenarbeit mit Menschen in schwierigen Lebenslagen. Durch meine Ausbildung im sozialen Bereich konnte ich mich auch im fachlichen Bereich entwickeln. Im Zentrum steht für mich der Mensch, welcher so viele unterschiedliche Bedürfnisse und Vorstellungen von Wohnen, Wohlbefinden und Leben hat. 
In der Zusammenarbeit mit Klient*innen ist es mir wichtig, diese unterschiedlichen Bedürfnisse zu erfahren und gemeinsam individuelle Ansätze in der Begleitung zu erschaffen.  

Verein Wohnbegleitung Alma

Trägerschaft ist der Verein ambulante Wohnbegleitung Alma. Der Verein ist eine Nonprofit-Organisation und konfessionell und politisch neutral.

Im Zentrum der ambulanten Wohnbegleitung steht die möglichst hohe Autonomie und Lebensqualität der Nutzer*innen.


Organigramm ambulante Wohnbegleitung Alma

unser Beratungsraum an der Margarethenstrasse 54